Gefunden / Happy Ends » Ankunft 31.05.14 Shila und Pepita
#1

Ankunft 31.05.14 Shila und Pepita

in Gefunden / Happy Ends 01.06.2014 15:06
von Raika • Verbindungsoffizier | 1.569 Beiträge | 1330 Punkte

So , nun hab ich auch die Fotos hochgeladen und sortiert und kann Euch teilhaben lassen an dem, was wir gestern schönes am Flughafen erleben konnten.
Unsere Flugpatin Hanna hatte sich im Laufe der Verhandlungen wegen FP angeboten, uns auch zukünftig im Raum Stuttgart zu helfen, sei es mit VK, NK oder der Betreuung am Flughafen von Stuttgart. Somit habe ich eine Last weniger, denn Stuttgart liegt nicht grade eben umm die Ecke für mich. Ich durfte sie nicht nur hier bei FB , sondern nun auch live und in Farbe kennenlernen und sie wird unser Team dann etwas vergrößern,
So, und nun zum gestrigen Geschehen.
Shila ist viiiiiiel kleiner als ich erwartet hatte, soooo eine süße kleine Kralle..
die wäre glatt in meiner Jackentasche verschwunden, hätte Herrchen gestern nicht aufgepasst wie ein Schießhund. Schade, sie hätte gut in meine Truppe gepasst.... Shila krallte sich regelrecht bei Herrchen an der Schulter fest, sie hatte doch sehr viel Angst, aber die wurde ihr bald genommen, denn Herrchen und Frauchen kümmerten sich so liebevoll um die Maus. Wir wünschen ihr und ihren neuen Dosenöffnern alles alles Lieb für die Zukunft.
Und Pepita war wirklich völlig durch den Wind, sie hatte ein bisschen gespuckt und wirkte sehr unsicher. Ihre Familie war gleich um sie und sie entspannte ein wenig. Auf dem Weg zum Auto trug sie das Schwänzchen schon wieder oben und auch ihr wünschen wir alles Liebe für die nächsten Jahre. Sie kann ich auch schnell mal besuchen fahren, sie lebt hier in einem Nachbarort von mir. Shila dagegen im Sauerland.
Nachdem dann alle auf den Heimweg waren, machten wir uns auch auf denselbern und kamen glücklich gegen 23:30 zuhause wieder an. Unsere 3 waren natürlich in heller Aufregung, denn Frauchen hatte ja Pepita und Shilageruch an sich und die Boxen rochen auch so interessant.
Pepita:





















Shila:



















http://2und4pfoten.jimdo.com/
www.dreamdogs-griechenland.com
nach oben springen

#2

RE: Ankunft 31.05.14 Shila und Pepita

in Gefunden / Happy Ends 03.06.2014 01:37
von Fast Wolfspirit • Chaostechniker | 2.061 Beiträge | 1833 Punkte

Musste erstmal überlegen, wie ich das erste Foto von Pepita hier gesehen hab........
Ist es nun eine "Fotomontage" oder nicht...wem gehört nun dieser Kopf.......

Ihre Eltern dachten sich sicherlich: Machen wir mal ein Kessel Buntes


Ihre Angst steht noch sichtlich in ihren Augen.
Wie ich sie einschätz, wirds immer in bischen Angsthase bleiben. Hat sie wen aber in ihr Herz geschlossen, ist es ihr ein und alles - und würde sogar dafür durchs Feuer rennen.

Shila scheint bischen fertig gewesen zu sein. Aber wie es aussieht, lässt sie erstmal alles auf sich zukommen und fügt sich den Gegebenheiten. Trotzdem sollte man nicht meinen, ein braves Schoßhündchen zu haben - sie hat den Schalk im Nacken, den man ihr nicht ansieht..........

Dann war dein Sonntag quasi ebenso arbeitsreich wie der meinige....... wenn diese Sonntage nur etwas länger dauern würden zwecks Erholung, gelle


Eine 2. Chance? Ja - dann aber gerechter.
Es kommt nicht darauf an, was der Kopf denkt, sondern was das Herz spricht!
LG Fast WolfSpirit (Oli)

nach oben springen

#3

RE: Ankunft 31.05.14 Shila und Pepita

in Gefunden / Happy Ends 03.06.2014 10:40
von Raika • Verbindungsoffizier | 1.569 Beiträge | 1330 Punkte

Ja, Shila ist schon ein wenig aufgetaut und weiß bereits, wer zur Familie gehört und wer nicht, der Postbote gehört sicher NICHT dazu, der wird auch kräftig verbellt.
Sollte man bei dem kleinen Mäuschen garnicht denken, aber die ist sowas von gewitzt..... aber sooooo süß, ich wollte sie erst garnicht weggeben. Sie krallte sich richtig in der Schulter fest.
Und Papa ist ihr eindeutiger Favorit, Frauchen ist schon ein bisschen angesäuert, aber sie freut sich auch drüber.
Pepita, die Größere hat uns ein bisschen Probleme bereitet, aber auch das haben wir nun in den Griff bekommen, sie war völlig verwurmt angekommen....das gab ein paar heftige Telefonate und ich denke, die PS, wo sie auf Rhodos war, wird so schnell nicht wieder Tiere bekommen, auch all die anderen Hunde sind verwurmt dort.
Pepita war noch am Sonntag zum Notdienst gebracht worden, denn die Würmer kamen mit erbrochenem raus und mit Durchfall......jetzt gehts aber stetig wieder aufwärts und die Katzen wurden bereits gejagt.


http://2und4pfoten.jimdo.com/
www.dreamdogs-griechenland.com
nach oben springen

#4

RE: Ankunft 31.05.14 Shila und Pepita

in Gefunden / Happy Ends 03.06.2014 12:01
von Fast Wolfspirit • Chaostechniker | 2.061 Beiträge | 1833 Punkte

Also wenn ich auf ner PS Hunde habe - und wenn es nur vorübergehend ist bis zum Besitzerwechsel - hab ich doch ebenso die selben Pflichten wie ein Hundehalter........
Das dass idR mit etwas mehr Geld verbunden ist, dürfte und sollte jeder PS klar sein....
Denk, da ist was aus dem Ruder gelaufen was so nicht beabsichtigt war. Ob nun absichtlich oder unbemerkt......da kann man drüber spekulieren.


Eine 2. Chance? Ja - dann aber gerechter.
Es kommt nicht darauf an, was der Kopf denkt, sondern was das Herz spricht!
LG Fast WolfSpirit (Oli)

nach oben springen

#5

RE: Ankunft 31.05.14 Shila und Pepita

in Gefunden / Happy Ends 03.06.2014 17:21
von Raika • Verbindungsoffizier | 1.569 Beiträge | 1330 Punkte

Ne, da wird nix mehr spekuliert, das hat ein mittleres Erdbeben auf Rhodos gegeben, denn die Geschwister von Pepita und die anderen Hunde sind ebenfalls alle voller Würmer. Alle Hunde sind dort rausgeholt worden, alle werden behandelt und gepäppelt. Sie sind nun bei Tsambika und diese Person bekommt kein Tier mehr von uns.


http://2und4pfoten.jimdo.com/
www.dreamdogs-griechenland.com
nach oben springen

#6

RE: Ankunft 31.05.14 Shila und Pepita

in Gefunden / Happy Ends 04.06.2014 00:35
von Fast Wolfspirit • Chaostechniker | 2.061 Beiträge | 1833 Punkte

Da ich ja die näheren Hintergründe nicht kannte, drückte ich mich auch vorsichtiger aus

Solche Leute bzw Vorkommnisse wirds immer wieder geben..........

Tiere "sammeln" kann jeder....... das Wissen dazu steht woanders......... (wenn ich mich mal so ausdrücken darf)


Eine 2. Chance? Ja - dann aber gerechter.
Es kommt nicht darauf an, was der Kopf denkt, sondern was das Herz spricht!
LG Fast WolfSpirit (Oli)

nach oben springen

#7

RE: Ankunft 31.05.14 Shila und Pepita

in Gefunden / Happy Ends 04.06.2014 12:41
von Raika • Verbindungsoffizier | 1.569 Beiträge | 1330 Punkte

Das ganze hat nun zur Folge, das die PS von Tsambika noch öfter kontrolliert werden müssen.
Und das ist gut so, es bringt uns nur Ärger, wenn wir nicht ordentlich arbeiten.


http://2und4pfoten.jimdo.com/
www.dreamdogs-griechenland.com
nach oben springen

#8

RE: Ankunft 31.05.14 Shila und Pepita

in Gefunden / Happy Ends 05.06.2014 00:01
von Fast Wolfspirit • Chaostechniker | 2.061 Beiträge | 1833 Punkte

Diese Angelegenheit brachte mich grad auf nen Gedanken:

EU-rechtlich ist ja nun einiges gelockert worden. Wie siehts denn da aus, würden Tiere aus den EU-Ländern irgendwelche Krankheiten oder gar Seuchen einschleppen? Würmer sind zwar auch nicht gerade prickelnd, denk aber zu einigen Krankheiten und Seuchen noch verhältnismäßig harmlos..........


Eine 2. Chance? Ja - dann aber gerechter.
Es kommt nicht darauf an, was der Kopf denkt, sondern was das Herz spricht!
LG Fast WolfSpirit (Oli)

nach oben springen

#9

RE: Ankunft 31.05.14 Shila und Pepita

in Gefunden / Happy Ends 05.06.2014 11:15
von Raika • Verbindungsoffizier | 1.569 Beiträge | 1330 Punkte

Deswegen müssen die Hunde ja den EU Heimtierausweis mitführen, wenn sie ausreisen. Sind Krankheiten bekannt, muss man abwägen, denn viele der MMK gibt es inzwischen auch hier bei uns.


http://2und4pfoten.jimdo.com/
www.dreamdogs-griechenland.com
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Anett von Hünerbein
Forum Statistiken
Das Forum hat 575 Themen und 5369 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 11 Benutzer (28.07.2014 22:09).

Besucht uns auch bei



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen