Vermittlung » Pluto...der Hölle entkommen

#1

Pluto...der Hölle entkommen

in Vermittlung 05.02.2013 21:04
von Raika • Verbindungsoffizier | 1.569 Beiträge | 1330 Punkte

Das ist Pluto, einer der beschlagtnahmten Hunden eines Bulgarens.
Die Hunde lebten unter katastrophalen Zustaenden, angekettet, ohne Wasser und Futter, uebersaeht von Wunden und mit Ketten um den Hals, die bei Pluto sogar ins Fleisch gewachsen war...
Trotz all dem hat Pluto das Vertrauen zum Menschen nicht verloren,
ganz im Gegenteil, er ist sehr sozial, gut vertraeglich mit
Artgenossen und sehr lieb im Umgang mit Kindern. Pluto ist
mittlerweile 3 Jahre alt und ist schon sehr lange bei uns, ein Leben
in der Auffangsstation hat er nicht verdient.
Wir hoffen, das wir auch für diesen Schatz einen Platz finden, wo er geliebt wird und wo er seine Liebe zu den Menschen weitergeben kann.


http://2und4pfoten.jimdo.com/
www.dreamdogs-griechenland.com
zuletzt bearbeitet 05.02.2013 21:06 | nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Anett von Hünerbein
Forum Statistiken
Das Forum hat 575 Themen und 5369 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 11 Benutzer (28.07.2014 22:09).

Besucht uns auch bei



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen